Archiv der Kategorie: Kunstpädagogik

KUNST – Arbeitsbuch 2, Schülerbuch 7.-10. Schuljahr, Ernst Klett Verlag

image-587

unter Mitarbeit von Markus Laube, Dr. Roland Meinel, Dr. Ines Seumel und Prof. Andreas Wendt

Ein Arbeitsbuch, in dem die Grenze zwischen «freier» und «angewandter» Gestaltung konsequent überwunden wurden! Die Herausgeber Hubert Sowa, Alexander Glas, Fritz Seydel zum Lehrbuch: »Es gab noch nie ein vergleichbares Lehrbuch der Visuellen Kultur und Kunst. Alle didaktischen Diskussionen der letzten 50 Jahre sind mit diesem Entwurf »aufgehoben« im Hegelschen Sinn.« Weiterlesen

Publikation «Schrift und Gestaltung»

Kunst+Unterricht: Schrift und Gestaltung
Heft 343/344, 2010
Herausgegeben von Andreas Wendt

image-579

Dieses materialhaltige Doppelheft gibt einen Überblick über die Rolle von Schrift und Schriftgestaltung in der Gegenwart. Es zeigt vielfältige Positionen im professionellen Umgang mit Schrift als einem Basiselement im Grafikdesign und als Material in der bildenden Kunst. Weiterlesen

BIP – Art-Zine des Kurses Buchillustration und Plakat

 

In der neuen Artzine „BIP“ stellen Studienrende des Institutes für Kunstpädagogik Leipzig KünstlerInnen und IllustratorInnen vor, die sie mögen oder zu denen sie ein besonderes Verhältniss haben. Das Art-Zine soll zukünftig jährlich erscheinen, wurde in kleiner Auflage als Print-Ausgabe produziert und liegt bei „issuu.com“ digital auf.

Culture Jamming

AdBusters über Benetton

Die Lobpreisungen und Versprechungen multinationaler Konzerne, mit ihrer umfassenden Nutzung des öffentlichen Raumes für die Werbebotschaften ihrer Konsumprodukte, bestimmen die Gedanken und Vorstellungswelt der Menschen in intensivster Weise. Eine Sammlung von Links zum Einstieg in das «culture jamming» – Anregungen für die bildnerische Erziehung im schulischen und außerschulischen Bereich:

Worum es beim «culture jamming» geht:
wikipedia englisch  wikipedia deutsch

Film: «culture jamming», von David Schwertgen + Links, Literatur, etc.

Adbusters – Das Anti-Konsum Magazin

Kritikkommunikation als Gestaltungsaufgabe «De-Branding» – Links zu Texten und Projekten

Die «falschen» richtigen Zeitungen

Erste umfassende Ausstellung zur Geschichte und Gegenwart von culture jamming. Lentos Kunstmuseum, Linz, 2005. Website mit Links zu den Seiten der ausgestellten AktivistInnen.

Literatur:
Die Machenschaften multinationaler Konzerne hinter der Fassade bunter Logos und der Ausweg aus dem Markendiktat mit den kreativen Strategien des culture jamming. Naomi Kleins Seite zu ihrem konsumkritischen Buch »No Logo«


Historischer Überblick über kulturkritische Bewegungen der letzten neunzig Jahre (Dada, Situationismus, Punk …) und ein Manifest der neuen sozialen Bewegungen:
Lasn, Kalle: Culture Jamming. Die Rückeroberung der Zeichen.

Spiele:
Spiele für eine bessere Welt – La Molleindustria

Bloggen für den Unterricht

Blogs – die Zukunft des Lernens, Lernen 2.0 … die taz berichtet über die Veränderungen der Lehrerrolle durch die Nutzung von Blogs und Wikis im Unterricht und darüber, wie Lehrer zu diesen Themen sich gegenseitig helfen und Material im Internet finden.

Schreib selbst: Starte einen Blog
WordPress in Deutsch
ausführliche englischsprachige WordPressseite
edublogs – Bloggen für Lehrer, Schüler und Studenten leicht gemacht

Stipendium für zeitgenössische Architektur und Kunstpädagogik

Foto: Tirana Rocks, MVRDV aus Rotterdam http://www.mvrdv.nl 

Ein Lehramtsstudent am Institut für Kunstpädagogik, erhält eins von vier Stipendien für zeitgenössische Architektur für Studierende der Kunstpädagogik im Rahmen des kiss – Kultur in Schule und Studium
Jacob van Rijs vom renomierten Rotterdamer Architekturbüro MVRDV wird sein Mentor.

Das Programm kiss – Kultur in Schule und Studium fördert die Vermittlung zeitgenössischer Kunst an Schulen – in diesem Jahr geht es um zeitgenössische Architektur und Kunstunterricht.

Tipp: MVRDV im aktuellen Mono.Kultur Heft (zu kaufen bei MZIN)